Profitiere von den vielseitigen Optionen der Crossmediale Markenaufbaustrategien – es zahlt sich aus!

Crossmediale Markenaufbaustrategien

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Unternehmen durch Crossmedia-Kampagnen ihren Markenwert steigern und ihren Mediamix bei Markenkampagnen weiter optimieren können. Es lohnt sich also, Crossmediale Möglichkeiten beim Markenaufbau zu nutzen!

Eine Erhöhung des Anteils digitaler Medien im Mediamix kann signifikante Effizienzgewinne für den Reichweitenaufbau bringen.

Die Werbewirkung nimmt dabei nicht ab

Auch bei einem Reichweitenanteil von >=24% für Zielgruppen ab 18 Jahren zeigten Anzeigen auf Facebook und Instagram keine abnehmende Wirkung auf die Marken-KPIs.

Aber nicht nur die Reichweite profitiert vom Mediamix. Durch den Einsatz verschiedener Medienkanäle erreicht man eine größere Vielfalt an Zielgruppen und Interaktionen, was die Markenbekanntheit und -bindung erhöht.

Egal, ob es um Karriere, Events, Dienstleister oder Erfolgsbeispiele geht – ein ausbalancierter Mediamix ist der Schlüssel zum Erfolg. Die neuen Forschungsergebnisse von Meta bestätigen, dass Unternehmen durch Crossmedia-Kampagnen ihre Markenwerte stärken können und somit von effektiveren Markenkampagnen profitieren.

Also lasst uns die Möglichkeiten des Crossmediale beim Markenaufbau nutzen und erfolgreiche Kampagnen starten!

Weitere Beiträge

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert